Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

ABGESAGT Workshop Statistik in Alltag und Wissenschaft

Termin Fr, 23.4.2021, 14-18.15 Uhr
Ort Zentrum für Weiterbildung, Harrachgasse 23 (2. Stock), 8010 Graz
Zielgruppe Interessierte Erwachsene jeden Alters
Referentin/ Tutorin Dr. Anouschka Foltz, M.A. M.A., Universität Graz, Institut für Anglistik
Moderation Dr. Marcus Ludescher, Universität Graz, Zentrum für Weiterbildung
Inhalt In unserem Alltag begegnen wir z. B. in den Medien häufig Statistiken und statistischen Ergebnissen. Es wird berichtet von einem Medikament mit einer signifikant höheren Heilungsrate als ein anderes Medikament, von Wahlergebnissen, die innerhalb der statistischen Fehlergrenze liegen, von Wasserqualität, die sich signifikant verschlechtert hat. Aber was heißt das alles? Die meisten Menschen sind nicht oder nur wenig geschult im Gebrauch statistischer Analyse oder statistischer Begriffe wie „signifikant“, „Fehlergrenze“, „Standardfehler“ etc. Viele Informationen in den Medien werden zudem graphisch dargestellt oder zusammengefasst. Was zuerst als sehr anschaulich und nachvollziehbar erscheint, birgt allerdings auch Gefahren. Denn Graphiken können täuschen oder wichtige Informationen auslassen.
Teilnahmebeitrag/ Anmeldung 30€; max. 12 Plätze

Informationen und Anmeldung

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.