Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Workshop Man lernt nie aus! Lernfähigkeit erhalten und stärken

Termin Fr, 1.3.2019, 14-17.15 Uhr und Sa, 2.3.2019, 9-16.15 Uhr
Ort Zentrum für Weiterbildung, Harrachgasse 23 (2. Stock), 8010 Graz
Zielgruppe Interessierte Erwachsene jeden Alters, die ein eigenes Lernprojekt verfolgen und/oder sich mit Fragen des Lernens beschäftigen wollen
Referent/ Tutor Mag. Wilfried Frei, Lehrbeauftragter an mehreren österreichischen Universitäten; Leiter von CONEDU, Institut für Aus- und Weiterbildungsentwicklung, Graz
Inhalt „Strebern“ sagen wir landläufig zu jener Art von Lernen, bei der man sich fast mechanisch Fakten ins Gedächtnis zu „hämmern“ versucht, um Prüfungen zu bestehen. „Strebern“ gehört zu den zentralen Gründen, weshalb viele Menschen eine Bildungskarriere aufgegeben haben. Doch Lernen ist mehr, und es kann einem viel Freude bereiten, wenn man sich lernend und forschend mit der Welt und sich selbst auseinandersetzt. Gerade Lernende, die sich aus eigenem Antrieb neues Wissen und neue Fähigkeiten erschließen wollen, bringen die besten Voraussetzungen hierfür mit. Ziel des Workshops ist es, die Bedeutung von Lernen für sich und die eigene Weiterentwicklung zu erkunden, hilfreiche Informationen weiterzugeben und Werkzeuge für das eigene Lernen zu erarbeiten. Nicht nur, wie man sich Wissen aneignen und Kompetenzen entwickeln kann, soll im Zentrum stehen, sondern auch die Frage, wie man die eigene Lernfähigkeit als „ganzer Mensch“ pflegen und fördern kann – für ein erfolgreiches und freudvolles Lernverhalten.
Teilnahmebeitrag/ Anmeldung EUR 30; max. 15 Plätze

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.